Generationencampus, Hückelhoven

Übersicht

Ort:
Hückelhoven
Anschrift:
Steinstraße 2, 4, 4a-d/Burgstraße 15, 26, 32 41836 Hückelhoven-Ratheim
Projektart:
Quartiersprojekt
Projekt ist:
im Alltag aktiv

Kurzbeschreibung

Mit dem "Generationen Campus" in Hückelhoven-Ratheim wurde im Kreis Heinsberg ein Quartier geschaffen, welches älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben innerhalb einer unterstützenden nachbarschaftlichen Gemeinschaft ermöglicht. Bei Bedarf kann auf professionelle Unterstützungsangebote zurückgegriffen werden, eine stationäre Pflegeeinrichtung befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft und ermöglicht im Falle der Pflegebedürftigkeit den Verbleib im vertrauten Quartier. Im Rahmen einer Tagespflegeeinrichtung, welche über die gemeinsam genutzten Gemeinschaftsräume ins Viertel integriert ist, sowie einer betreuten Wohngruppe können auch Hilfsbedarfe gedeckt werden, die keine stationäre Unterbringung notwendig machen.
In fußläufiger Entfernung finden die Bewohnerinnen und Bewohner nicht nur verschiedene Lebensmittelgeschäfte und Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, sondern auch vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Ausgangssituation

Wie eine Studie der RWTH Aachen ergab, bestand im Kreis Heinsberg ein hoher Bedarf an altersgerechtem Wohnraum für Menschen mit unterschiedlichen Unterstützungs- und Plegebedarfen. Auf dem Grundstück des heutigen "Generationen Campus" befanden sich zuvor ein Kindergarten und eine Grundschule, beide wurden jedoch nicht mehr genutzt. So konnten die zugehörigen Gebäude abgerissen werden, um Platz für neue altersgerechte Wohnungen zu schaffen. Entwickelt wurde das Konzept unter der Prämisse des Erhalts der selbstständigen Lebensführung bei gleichzeitig garantierter Versorgungssicherheit, welche nicht zuletzt durch fußläufig erreichbare Nahversorger gegeben ist.

Seite 1 / 6

Inhalt:

Übersicht