Im Quartier bleiben - Nachbarschaft leben! Bruckhausen/Ostacker, Duisburg

Übersicht

Ort:
Duisburg
Anschrift:
Ev. Kirchengemeinde Ostackerweg 75 47166 Duisburg
Projektart:
Quartiersprojekt
Projekt ist:
im Alltag aktiv

Kurzbeschreibung

In Duisburg Ostacker wurden ältere Menschen – mit und ohne Migrationsgeschichte – sowie ihre Angehörigen nach ihren Bedürfnissen und Wünschen zum möglichst langen Verbleib in der vertrauten Umgebung befragt. Hier zeigt sich, dass oftmals die Infrastruktur in der Umgebung, eine altengerechte Ausstattung der Wohnung und der Wohnumgebung, Netzwerke und Unterstützungsangebote für kleinere Dienstleistungen oder Bildungs- und Kulturangebote sowie soziale Kontakte für die ältere Generation von Bedeutung sind. Durch regelmäßige Stadtteilbegehungen im Anschluss an diese Befragung, die Vorstellung der Ergebnisse an Runden Tischen oder in Veranstaltungen sowie das Erstellen von Quartiersplänen wurden die Ergebnisse in die Öffentlichkeit weitergetragen und einige Verbesserungen konnten bereits umgesetzt werden. Positiven Einfluss auf den Erfolg des Projektes hat in Duisburg vor allem die Tatsache, dass mehrere engagierte Projektträger beteiligt sind, die sich regelmäßig untereinander austauschen. Daneben sind alle im Stadtteil aktiven Institutionen wie Vereine aber auch die Bürgerinnen und Bürger eingebunden. Der Zugang zu den einzelnen Quartiersbewohnerinnen und Quartiersbewohnern erfolgte bei diesem Projekt vor allem durch die Einbindung der im Quartier lebenden Frauen sowie durch interreligiöse Veranstaltungen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen, die von den Quartiersbewohnerinnen und Quartiersbewohnern gut und gerne besucht werden wie ein Nikolausmarkt, Nachbarschaftsfeste, Veranstaltungen zu bestimmten Themen oder ein Tag der offenen Gärten. Organisiert werden diese gemeinschaftlichen Angebote als Reaktion auf die Wünsche und Nachfrage der Quartiersbewohnerinnen und Quartiersbewohner.

Seite 1 / 3

Inhalt:

Übersicht