Wohngemeinschaftshaus Leben in Schaffrath , Gelsenkirchen

Übersicht

Ort:
Gelsenkirchen
Anschrift:
Leben in Schaffrath Stegemannsweg 91b 45897 Gelsenkirchen
Projektart:
Einzelprojekt mit Quartiersbezug
Projekt ist:
im Alltag aktiv

Kurzbeschreibung

Im Wohngemeinschaftshaus "Leben in Schaffrath" leben insgesamt 24 demenziell veränderte Menschen in drei Wohngemeinschaften, die den ganzen Tag von so genannten „Conciergen“ (Präsenzkräften) begleitet werden. Die Pflege (auch in der Nacht) übernimmt der ambulante Dienst. Es wird selbst gekocht und auch eingekauft. Die Mieterinnen und Mieter nehmen dazu rege am Leben im Quartier teil. Das Haus kooperiert eng mit anderen Akteuren aus dem Stadtteil. Auch die Nachbarschaftsstifterinnen der Stadt Gelsenkirchen haben hier ein Büro.
Das Haus ist 2013 mit dem internationalen Gestaltungspreis der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung in Stuttgart ausgezeichnet worden. Hervorgehoben wurde u. a. die ansprechende und wohnliche Innenraumgestaltung, die großzügigen Terrassen vor den Wohn-/Essbereichen und der Sinnesgarten, der zu Begegnungen mit der Nachbarschaft einlädt.

Seite 1 / 4

Inhalt:

Übersicht