Quartiersentwicklung in Rauendahl, Hattingen

Übersicht

Ort:
Hattingen
Projektart:
Quartiersprojekt
Projekt ist:
im Aufbau / in der Umsetzung

Kurzbeschreibung

Bei der Quartiersentwicklung in Rauendahl soll zusammen mit unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren sowie der Beohnerschaft versucht werden Treffpunkte zu schaffen sowie ein vielfältiges Freizeitangebot entwickelt werden. Darüber hinaus soll die gesundheitliche Versorgung, die Nahversorgung, das Einzelhandelsangebot, das Wohnungsangebot sowie die ÖPNV Anbindung verbessert werden.
Auch das Thema Teilhabe spielt eine Rolle und älteren Menschen sowie den unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren soll Gelegenheit gegeben werden sich einzubringen und den Prozess mitzugestalten.

Ausgangssituation

Das Quartier Rauendahl hat erhebliche Mängel in der Infra- und Versorgungsstruktur und hinsichtlich Vernetzung, Treffpunkten und altengerechten Wohnangeboten.

************************************************************************************

Weitere Informationen folgen in Kürze.

************************************************************************************

Die Quartiersentwicklung in Hattingen Rauendahl wird durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein Westfalen im Rahmen des Landesförderplans Alter und Pflege (Förderangebot 02) gefördert.