Szenarienworkshop zur verlässlichen Versorgung

Wichtige Umsetzungsschritte / Aufwandsabschätzung

Leitfragen für die Diskussion:

Ergebnisse für jedes Szenario dokumentieren Themenfeldbezogen (z.B. Tagesgestaltung/Freizeit, Wohnmöglichkeiten/-settings, Alltagshilfen/Mobilität, Nachtbereitschaft) können die Ziele, die aktuelle Praxis und zukünftige Kooperationsmöglichkeiten und -wünsche dokumentiert für den Ausbau von Kooperation, Netzwerken und Angeboten genutzt werden (z.B. ambulante Pflegedienste, gemeinsame Beratung, Informationen zu Angeboten im Quartier etc.).

Seite 4 / 7

Inhalt:

Wichtige Umsetzungsschritte / Aufwandsabschätzung