Kriterien für gute Praxis der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung

Fallbeispiele

Generationennetz Gelsenkirchen – Good Practice in den Kriterien Integriertes Handlungskonzept/Vernetzung, Innovation und Nachhaltigkeit und Empowerment

Kontakte / AnsprechpartnerInnen

Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW)

Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Nordrhein-Westfalen

Wiebke Sannemann

Telefon: 0521 8007-3544

E-Mail: wiebke.sannemann@lzg.nrw.de

Finanzierungsansätze

Das Beratungsangebot der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit NRW zu den Good Practice-Kriterien kann von Praktikerinnen und Praktikern im Quartier kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Beratung

Die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit NRW – angesiedelt am Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) – berät und unterstützt gerne bei der Anwendung der Good Practice-Kriterien: Ansprechpersonen

Seite 6 / 7

Inhalt:

Weitere Informationen