Quartiersstammtisch

Zielsetzung

Ein Quartiersstammtisch ist eine informelle Gruppe von Personen, die sich in erster Linie gegenseitig und unverbindlich über das Quartiersgeschehen informieren wollen. Hier sind aber viele Ausbaustufen denkbar wie etwa Koordination von Veranstaltungen und/oder die Anbindung an kommunale Strukturen mit Quartiersbezug. Ziele können unter anderem sein, die Attraktivität von Quartieren zu stärken und die Rahmenbedingungen der lokalen Wirtschaft zu verbessern.

Einschätzungen zu diesem Modul von Nutzerinnen und Nutzern

Prozessphase:
eignet sich zur konkreten Umsetzung
Zeitaufwand:
bedarf längerer Vorbereitung
Personalaufwand:
ist sehr personalintensiv
Finanzieller Aufwand:
ist sehr kostenintensiv
Partizipation:
hat einen hohen Beteiligungsgrad
Komplexität:
bedarf professioneller Unterstützung

Dieses Modul wurde bisher von 0 Nutzerinnen und Nutzern bewertet.

Symbol Mitmachen

Machen Sie mit und bewerten und kommentieren Sie das Modul "Quartiersstammtisch":

Bewertungsformular

Kommentare zu diesem Modul (0)

Seite 1 / 7

Inhalt:

Übersicht