Sensibilisierung von Akteurinnen und Akteuren

Zielsetzung

Unterschiedliche Akteurinnen und Akteure werden auf die Bedürfnisse, Schwachstellen und Potenziale von Älteren hingewiesen, um den Umgang mit diesen zu erleichtern. Dies schafft Sicherheit im Hinblick auf sensible Themen wie Krankheit oder Behinderung.

Einschätzungen zu diesem Modul von Nutzerinnen und Nutzern

Prozessphase:
eignet sich zur konkreten Umsetzung
Zeitaufwand:
bedarf längerer Vorbereitung
Personalaufwand:
ist sehr personalintensiv
Finanzieller Aufwand:
ist sehr kostenintensiv
Partizipation:
hat einen hohen Beteiligungsgrad
Komplexität:
bedarf professioneller Unterstützung

Dieses Modul wurde bisher von 0 Nutzerinnen und Nutzern bewertet.

Symbol Mitmachen

Machen Sie mit und bewerten und kommentieren Sie das Modul "Sensibilisierung von Akteurinnen und Akteuren":

Bewertungsformular

Kommentare zu diesem Modul (0)

Seite 1 / 7

Inhalt:

Übersicht