Tagespflege

Nutzerinnen- und Nutzerkommentare

An Tagespflegen mangelt es bspw. in Köln sehr. Es existieren lange Warteliste und der Bedarf kann leider nicht adäquat abgedeckt werden, so dass sich manch eine Einrichtungen sich die Besucher/Gäste noch Schweregrad der Demenzerkrankung und des benötigten Hilfs- und Personalaufwandes aussuchen kann, um das Beste für sich zu erzielen. Durch diesen Notstand kann aber dann auch nur einem Bruchteil der pflegenden Angehörigen entlastet werden. Schwierig wird auch gleich zu Beginn bei der Abholung zur Tagespflege. Die Fahrer sind nicht meist nicht qualifiziert und geschult, Menschen aus den Wohnungen heraus in den Bus zu transportieren. Das heisst, es mangelt bereits an der Umsetzung, wenn die örtlichen Gegebenheiten und die familiären Bedingungen es nicht zulassen am Anholen.


Machen Sie mit und bewerten und kommentieren Sie das Modul "Tagespflege":

Bewertungsformular

Seite 7 / 7

Inhalt:

Nutzerinnen- und Nutzerkommentare