Grafik zur Überschrift

Wohnprojekte als Gestalter: „Wohnen im Quartier - Zukunft des Älterwerdens im Quartier“

Aurelia Vietzen, Quartiersmanagerin in Köln-Chorweiler und NN, Netzwerkarbeit im Quartier, geben in einem Impulsreferat einen Überblick über unterstützende Formen des „Wohnens und Älterwerdens im Quartier“. Dabei werden Modelle und Konzepte in Hinsicht auf selbstorganisierte Formen der Partizipation und der Selbstbestimmung aufgezeigt und diskutiert.

Im 2. Teil werden die aktuellen Entwicklungen und Fragen der Wohnprojekte zu diesem Themenkomplex bearbeitet: Wie können und wollen Wohnprojekte zu diesem Thema beitragen?

Datum:
18.03.2015
Uhrzeit:
10:00 - 13:00 Uhr
Referent*innen:
Zielgruppe:
Bewohnerinnen und Bewohner bestehender Wohnprojekte oder Mitglieder von Wohnprojekt-Initiativen, Kommunale Beschäftigte
Ort:
Gemeinschaftsraum Parea in Köln-Chorweiler
Florenzer Str. 32
50765 Köln

An der Veranstaltung können max. 25 Personen teilnehmen.

Bei Fragen:
Aurelia Vietzen
Tel.: 0221 / 2407075
E-Mail: aurelia.vietzen@aq-nrw.de

Zum Anmeldeformular

Zurück zu den Praxiswerkstätten