Grafik zur Überschrift

Wie kann altengerechte Quartiersentwicklung beginnen? Häufige Fragen zur Quartiersentwicklung

Fortbildung zum Thema altengerechte Quartiersentwicklung mit Austausch der Akteurinnen und Akteure, Aufbau von Netzwerken zum fachlichen Austausch:

Fragen zur Umsetzung von Quartiersentwicklungen werden in dieser Veranstaltung erörtert: „Wie fange ich an?“ „Wo gibt es Unterstützung?“ „Welche Fördermöglichkeiten gibt es?“ „Wie können Projekte weiterentwickelt und verstetigt werden?“

Datum:
20.08.2015
Uhrzeit:
09:30 - 13:00 Uhr
Referent*innen:
Jörg Marx, Stadt Mülheim an der Ruhr
Rainer Howestädt, Stadt Bocholt
Zielgruppe:
Beschäftigte aus Kommunen
Ort:
Volksbank Hamm
Bismarckstraße 7-15
59065 Hamm

An der Veranstaltung können max. 20 Personen teilnehmen.

Bei Fragen:
Lena Bruce
Tel.: 0234 – 9531 9999
E-Mail: lena.bruce@aq-nrw.de

Zum Anmeldeformular

Zurück zu den Praxiswerkstätten