Grafik zur Überschrift

Qualitätsgesicherte Gesundheitsförderung im altengerechten Quartier

Die Praxiswerkstatt zum Thema “Qualitätsgesicherte Gesundheitsförderung im altengerechten Quartier” wird in Kooperation mit dem Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) ausgerichtet. Im Zuge der Veranstaltung werden Möglichkeiten aufgezeigt, Strategien und Maßnahmen für eine qualitätsgesicherte Gesundheitsförderung vor Ort umzusetzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen regionale Praxisbeispiele kennen und erproben in dem Zusammenhang verschiedene Methoden.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Datum:
08.09.2017
Uhrzeit:
09:30 - 14:00 Uhr
Referent*innen:
Wiebke Sannemann (LZG.NRW),  N.N.
Zielgruppe:
Akteurinnen und Akteure der Quartiersentwicklung
Ort:
Hochschule für Gesundheit (hsg)
Gesundheitscampus 6-8
44801 Bochum

Die Veranstaltung ist für max. 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgelegt.

Bei Fragen:

Wiebke Sannemann

Tel.: 0521 / 8007 3544
Email: wiebke.sannemann@lzg.nrw.de

Zum Anmeldeformular

Zurück zu den Praxiswerkstätten