Aktuelle Meldungen

22.02.2018 - Vortragsreihe Gelsenkirchener Gespräche zu Migration und Arbeit

Für die Bewältigung von Zuwanderung im Sinne erfolgreicher Integration ist der lokale Arbeitsmarkt ein zentraler Faktor, was die letzten drei Jahre erneut offenlegten. Die Sensibilisierung und der Umgang mit kulturellen Differenzen im Kontext spezifischer Branchen-, Berufs- und Arbeitskulturen sind kritische Erfolgsfaktoren im Integrations-prozess.

01.02.2018 - Gewalt in der Pflege: Neues ZQP-Internetportal bietet Rat und Hilfe

Das Zentrum für Qualität in der Pflege hat ein neues kostenloses Onlineangebot zur Gewaltprävention in der Pflege erarbeitet. Interessierte ohne Vorwissen und Fachleute finden hier neben prägnanten, wissenschaftlich und pflegefachlich fundierten Texten zum Beispiel auch einen animierten Informationsfilm zum Thema.

01.02.2018 - ZQP-Bevölkerungsbefragung: Prävention kommt in der häuslichen Pflege oft zu kurz

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat 1042 Menschen in der Altersgruppe ab 50 Jahren in Deutschland befragt, welche Erfahrungen sie mit Prävention, insbesondere im Kontext Pflege haben. Inhalte der Befragung waren unter anderem das allgemeine Informationsinteresse zur Vorbeugung von Gesundheitsproblemen, die Motivation zum Gesundheitsverhalten sowie die Nutzung technischer Unterstützung.

01.02.2018 - Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS) e.V.: Dokumentation Jahresfachtagung 2017

Engagierte in Seniorenbüros sind jung geblieben, interessiert, selbstbestimmt, fachlich kompetent und mit Freude gemeinschaftlich vor Ort aktiv. Diesen Eindruck machten rund 120 haupt- und ehrenamtlich aktive Teilnehmende in der "Lagerhalle" in Osnabrück.

01.02.2018 - ZQP im Portrait: Zahlen, Daten und Fakten zum Stiftungsjahr 2017

Im Fokus des aktuellen Stiftungsportraits des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) steht der Arbeitsschwerpunkt "Wissenstransfer in der Pflege". Exklusive Experteninterviews aus Wissenschaft und Pflegepraxis beleuchten Kernaspekte dieses Themas.

19.01.2018 - Ausführliche Dokumentation zur BAGSO-Jahrestagung mit dem Thema "Engagement für die Gesundheitsförderung älterer Menschen stärken" am 06.11.2017 jetzt erschienen

Neue Erhebungen signalisieren, dass insbesondere bei älteren Menschen in Deutschland ein großer Verbesserungsbedarf bei der  Gesundheitskompetenz besteht. Dazu wurden auf der Tagung aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert und die Aktivitäten im BAGSO IN FORM Projekt auf kommunaler Ebene vorgestellt.

19.01.2018 - Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. (DAlzG): Fachtagung "Demenz - Unterstützung für türkisch-sprachige Familien"

Auf der Fachtagung, die im Rahmen des Projekts "Demenz und Migration" am 9.1.2018 in Augsburg stattfand, wurde deutlich, dass Menschen mit türkischen Wurzeln und ihre Familien mehr Informationen über Demenzerkrankungen und mehr Unterstützung für das Leben mit Demenz benötigen.

19.01.2018 - Stürze wirksam verhüten

Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) Hamburg engagiert sich seit vielen Jahren in der Sturzprävention und informiert über Unfallgefahren in Heim und Freizeit. Jetzt hat sie ihr Vortragsprogramm für Senioren um zwei Themen erweitert: "Senioren sicher unterwegs" und "Den Garten seniorengerecht gestalten".

19.01.2018 - Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) und Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) zum Thema "Vorbereitung auf die Begutachtung zum Pflegebedarf"

Wer Pflege benötigt, steht plötzlich vor einer Herausforderung: Wie ermittle ich meinen Pflegebedarf für die Pflegekasse? Das Pflegetagebuch des SoVD hilft Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen, ihren Bedarf objektiv zu dokumentieren. Es gibt kurze und verständliche Antworten auf wichtige Fragen mit Informationen zum Leistungsantrag, zum Begutachtungsprozess und zu den Pflegestufen.

19.01.2018 - "Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger" wieder verfügbar

Dank der finanziellen Unterstützung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz konnte der Wegweiser nun in einer 8. Auflage nachgedruckt werden. Die Broschüre kann kostenfrei über den Publikationsversand der Bundesregierung bezogen werden.

Weitere Meldungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv