Aktuelle Meldungen

28.05.2018 - 12. Deutscher Seniorentag

Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt. In rund 100 Veranstaltungen informieren und diskutieren Expertinnen und Experten aus den Bereichen Politik und Gesellschaft, Bildung und Engagement sowie Gesundheit und Leben über aktuelle seniorenpolitische Themen.

08.06.2017 - 2. Symposium der Initiative "Pflege Inklusiv"

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW fördert im Rahmen der Initiative „Pflege Inklusiv“ Projekte, die trägerübergreifend angelegt sind, sich an der Nutzerperspektive sowie am Versorgungsalltag orientieren und aus einer Kooperation zwischen Forschung und Praxis bestehen.

15.05.2017 - Bürger vernetzen Nachbarschaften: Quartiersentwicklung digital – Aufruf zur Mitwirkung

Das Stadtentwicklungsministerium hatte im vergangenen Jahr zu einem Modellprojekt „Bürger vernetzen Nachbarschaften. Quartiersentwicklung nutzt digitalen Wandel” aufgerufen. Das Ministerium unterstützt damit Quartiersinitiativen darin, digitale Möglichkeiten für lokale Anliegen und Aktivitäten nutzbar zu machen.

04.05.2017 - Neustart mit 60: Publikation

Kann man den Ruhestand planen? In der Publikation »Neustart mit 60. Anstiftung zum Ruhestand« beschäftigt sich Henning von Vieregge mit der Ruhestandsgestaltung. »Es geht um ein verändertes Verständnis vom Altern«, vermerkt der Heidelberger Gerontologe Andreas Kruse im Vorwort.

04.05.2017 - Deutsche Alzheimer Gesellschaft: Broschüre "Leben mit Demenzkranken"

Angehörige von Demenzkranken erfahren in dieser Broschüre, wie sie mit schwierigen und belastenden Verhaltensweisen und Situationen im Alltag – aggressives Verhalten, Probleme mit dem Autofahren, mit Essen und Trinken – umgehen können.

04.05.2017 - Juni und Juli 2017, Köln: Kunstprojekte für zwei Generationen

Mit zwei Kunstprojekten möchte die Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn im Rahmen ihres Projektes "Der Generationenblog" jungen und alten Menschen die Möglichkeit geben, ihre Sichtweisen und Perspektiven zu unterschiedlichen Themen auszutauschen, in Form von Fotografien und Texten zu veröffentlichen und miteinander in Dialog zu treten.

20.04.2017 - Wie das Engagement älterer Menschen ländliche Räume belebt: Rückblick

Gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros (BaS) lud das BBE am 4. und 5. April 2017 in Arnsberg dazu ein, über die Rolle älterer Menschen bei der Demokratiestärkung im ländlichen Raum zu diskutieren.

13.04.2017 - Losten unterstützen Pflegebedürftige und Angehörige bei Suche nach passendem Beratungsangebot

In Nordrhein-Westfalen leben rund 640.000 Pflegebedürftige, über 70 Prozent davon werden zu Hause versorgt. Für die Betroffenen und ihre Angehörigen gibt es zahlreiche Informationsangebote, aber die Vielfalt ist oft verwirrend.

11.04.2017 - BAGSO-Themenheft „Engagement für Menschen im Heim"

In diesem Themenheft werden ausgewählte Projektbeispiele zum Thema freiwilliges Engagement in Alten- und Pflegeeinrichtungen vorgestellt. Sie möchten sowohl Menschen, die den Wunsch haben, sich zu engagieren, als auch den Verantwortlichen in den Einrichtungen Impulse geben.

31.03.2017 - Statistische Zahlen zur Gesundheit älterer Menschen

Anlässlich des Tags der älteren Generation hat die Gesundheitsberichterstattung des Bundes ausgewählte Informationen zusammengestellt. Mehr

Weitere Meldungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv