Aktuelle Termine

18.10.2017 - 6. Herbstakademie: Selbstbestimmt freiwillig?! Engagement unter der Lupe

Im Mittelpunkt der diesjährigen Herbstakademie des Forum Seniorenarbeit NRW steht das Thema „freiwilliges Engagement in der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit“. Die 6. Herbstakademie findet in der Sportschule Wedau in Duisburg statt.

05.05.2017 - Aktionstag "Wir gestalten unsere Stadt" der Aktion Mensch

Am 5. Mai ist der europäische Protest-Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.Die Aktion Mensch bündelt wieder die vielen unterschiedlichen Aktionen von Verbänden undOrganisationen der Behindertenhilfe und -Selbsthilfe.

30.04.2017 - 8. Bundesweiter Wettbewerb "Zuhause hat Zukunft" 2017

Alter ist ein Thema, das uns alle angeht. Aus diesem Grund setzt sich der Verein Wege aus der Einsamkeit für die Verbesserung der Lebensumstände alter Menschen und ihre Stellung in der Gesellschaft ein.

24.04.2017 - "Zweiter Engagementbericht: Perspektiven für das soziale bürgerschaftliche Engagement" des Forums des Sozialen

Das Engagement der Bürgerinnen und Bürger trägt zur Entwicklung eines demokratischen Gemeinwesens und einer Zivilgesellschaft bei, in der freie Entfaltung und Solidarität einander ergänzen. Es ist kein Zufall, dass das Thema bürgerschaftliches Engagement in der Öffentlichkeit, in der Politik und den Medien eine wachsende Aufmerksamkeit erfährt.

05.04.2017 - Internetgestützter Workshop zum Aufbau von Nachbarschafts-Projekten des Forums Seniorenarbeit NRW

In der heutigen Seniorenarbeit und Altenhilfe bleibt häufig wenig Zeit für die Entwicklung einer Projektidee. Dies gilt auch für Nachbarschaftsprojekte. Viel zu oft müssen großartige Ideen innerhalb kürzester Zeit entwickelt werden.

04.04.2017 - Fachwerkstatt "Wie das Engagement älterer Menschen ländliche Räume belebt" des BBE

Gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros (BaS) lädt das BBE am 4. und 5. April 2017 in Arnsberg dazu ein, über die besonderen Herausforderungen demokratiestärkenden Engagements älterer Menschen im ländlichen Raum zu diskutieren.

04.04.2017 - Konferenz zum Siebten Altenbericht

Die Empfehlungen der Siebten Altenberichtskommission werden am 04. April 2017 auf einer Konferenz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Diskussion gestellt. Die Konferenz steht unter dem Titel "Kommunen in der alternden Gesellschaft - Empfehlungen des Siebten Altenberichts der Bundesregierung".

03.04.2017 - Akademiekurs Netzwerkmanager*in im Sozialraum

Die kommunale Ebene hat eine besondere Bedeutung, wenn es um die konkrete Gestaltung des Zusammenspiels von Kommune und gemeinnützigen Trägern der Wohlfahrtspflege und Bürger*innen geht. Die Kommune hat die Aufgabe, den Zusammenhalt im Gemeinwesen zu stärken.

27.03.2017 - Workshop: Engagement älterer Menschen in der digitalen Gesellschaft

In der ersten Jahreshälfte 2017 bietet das Forum Seniorenarbeit wieder einen Workshop zum Aufbau von Quartiersportalen an. Angesprochen werden alle, die mit der Quartiersarbeit in NRW beschäftigt sind und keine eigenen Möglichkeiten haben ein Portal für ihr Quartier ins Leben zu rufen.

27.03.2017 - Qualifizierung „Dienstleistungs- und Netzwerkmanagement“

Ein „Weiter so“ gibt es nicht – der Bertelsmann-Pflegereport prognostiziert zum Jahr 2030 eine Versorgungslücke von 500 000 Pflegekräften. Der drohende Pflegekollaps ist weder durch mehr Geld noch durch mehr Zuwanderung zu verhindern.

Weitere Meldungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv