Aktionstag , Lüdenscheid-Honsel

Übersicht

Name des Quartiers / Stadtteil:
Lüdenscheid Honsel/Eichholz
Ort:
Lüdenscheid-Honsel
Anschrift:
Sport- und Vereinszentrum Schneckenhaus
Turbo-Schnecken Lüdenscheid e.V.
Bräuckenstr. 95
58511 Lüdenscheid
Quartier ist:
Kleinstädtisch
Projektart:
Einzelprojekt mit Quartiersbezug
Projekt ist:
im Alltag aktiv

Kurzbeschreibung

Die Quartiersarbeit ist ein wichtiger Baustein der Vereinsentwicklung der Turbo-Schnecken Lüdenscheid e.V. In den letzten zwei Jahren hat der Verein in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus dem Quartier Bewegungsangebote für an Demenz erkrankte Menschen implementiert. So kooperiert der Turbo-Schnecken Lüdenscheid e.V. seit 2015 mit dem in Honsel gelegenen Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus im Rahmen des Projektes „Gemeinsam statt einsam – Bewegungssport für Menschen mit Demenz“. Dessen Ziel ist es, an Demenz erkrankte und gesunde Menschen zusammenzubringen sowie durch Bewegung etwas für deren körperliches Wohl zu tun. Der Aktionstag „Mal als Turbo – mal als Schnecke“ wurde 2016 als neuer Baustein der Quartiersarbeit des Vereins implementiert.

Ausgangssituation

Aufgrund der demographischen Entwicklung ist davon auszugehen, dass die Anzahl der an Demenz erkrankten Menschen im Quartier in den nächsten Jahren bzw. Jahrzehnten deutlich steigen wird.                                                                                    Zum Projektstart 2015 gab es im Bezirk 5, wie auch in ganz Lüdenscheid, kein flächendeckendes Sportangebot für an Demenz erkrankten Menschen. Darüber hinaus gab es im gesamten Stadtgebiet keine „mobilen Sportangebote“ für Seniorinnen und Senioren, die den aktuellen Bedarf decken.

Seite 1 / 5

Inhalt:

Übersicht