Gemeinsam Wohnen im Karmelkloster e.V., Bonn

Übersicht

Ort:
Bonn
Anschrift:
Karmeliterstr. 1
53229 Bonn
Projektart:
Einzelprojekt mit Quartiersbezug
Projekt ist:
im Alltag aktiv

Kurzbeschreibung

Das im Bonner Stadtteil Pützchen liegende und 300 Jahre alte Karmeliterkloster verlor 1998 seine Funktion als Klostergebäude.1998 kauften die Architekten von Kietzell und Fischer das Kloster und das angrenzende Gelände zur Umsetzung des Wohnkonzeptes „Wohnen für Jung und Alt“. Die Idee war es generationenverbindendes Wohnen und über nachbarschaftliche Beziehungen hinaus ein Netzwerk für ein gutes Miteinander zu schaffen. Unter Beteiligung der zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner wurde ein Wohnprojekt realisiert, welches nachbarschaftliche Gemeinschaft mit gegenseitiger Hilfe und gemeinsamer Freizeitgestaltung bietet. Das Projekt ermöglicht Selbstbestimmung auch im Alter.
2000 bis 2004 wurde die Anlage nach und nach bezogen.

Seite 1 / 5

Inhalt:

Übersicht