Glockenhof, Bochum

Übersicht

Name des Quartiers / Stadtteil:
Altenbochum
Ort:
Bochum
Anschrift:
Liebfrauenstraße 8 – 10
44803 Bochum
Quartier ist:
Kleinstädtisch
Projektart:
Einzelprojekt mit Quartiersbezug
Projekt ist:
im Aufbau / in der Umsetzung

Kurzbeschreibung

Drei ehemalige Schulgebäude (erbaut um 1900) werden zu etwa 20 Wohnungen unterschiedlicher Größe (45-120 qm) umgebaut. Das Gesicht der alten Häuser wird nahezu unverändert bleiben.
Außer den Wohnungen für Familien, Paare und Alleinstehende gibt es im Erdgeschoss eine Wohngemeinschaft (Gruppenwohnung) für 9 Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf.
Der Glockenhof soll ermöglichen, dass jede und jeder in der Gemeinschaft in der gewohnten Umgebung „bis zuletzt“ leben kann.

Ausgangssituation

Mehrere Ehepaare im Seniorenalter aus der Gemeinde der Johanneskirche waren auf der Suche nach einem geeigneten Wohnobjekt in Altenbochum. Daraus entstand ein Wohnprojekt aus Eigeninitiative und in Selbstgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner, die sich in der Glockenhof Bochum eG - Haus der Generationen selbst organisiert und zusammengeschlossen haben.

Seite 1 / 5

Inhalt:

Übersicht