Quartiersentwicklung in Lindlar, Lindlar

Übersicht

Name des Quartiers / Stadtteil:
Lindlar
Ort:
Lindlar
Anschrift:
Jubilate Forum
Auf dem Korb 21
51789 Lindlar
Quartier ist:
Ländlich
Projektart:
Gesamtstädtisches Konzept
Projekt ist:
im Aufbau / in der Umsetzung

Kurzbeschreibung

Das Quartiersprojekt Lindlar ist ein am Bürgerdialog orientiertes Konzept, das auf die Vernetzung verschiedenster Akteure, wie beispielsweise Personen, Gruppen, Institutionen etc. im gesamten Gemeindegebiet Lindlar setzt. Das Quartier hat sich bereits vor vielen Jahren auf den Weg gemacht Zukunftsanforderungen des demografischen Wandels nachhaltig zu erfüllen. Dazu entstand 2011 das Quartiersmanagement als Koordinierungsstelle. Seither wurden und werden Projekte und Initiativen, wie beispielsweise die „Initiative bezahlbarer Wohnraum (IbW)“ verwirklicht. In den kommenden zwei Jahren wird sich das Projekt verstärkt einem neuen räumlichen Schwerpunkt zuwenden. Hier entsteht in und um ein altes Seniorenwohnheim Raum für viel Neues. Die Quartiersentwicklung Lindlar möchte dazu beitragen, dass dieser Raum mit Kreativität und einem verantwortungsvollen Miteinander gefüllt wird, damit das Quartier eine zukunftsfähige Entwicklung nimmt.

Ausgangssituation

Einsamkeit ist ein Zustand über den man nicht spricht. Aber Einsamkeit ist allgegenwärtig, auch in Lindlar. Im ländlich geprägten Raum ist es da nicht anders als in urban geprägten Räumen. Ältere Menschen freuen sich über die Möglichkeit an gesellschaftlichen Angeboten teilnehmen zu können. Insbesondere das sehr dünne ÖPNV-Netz ist in Lindlar ein Problem für viele, insbesondere ältere Menschen. Zudem gibt es eine große Diskrepanz zwischen Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Zentrumsnähe und Leerstand in peripheren Bereichen.

Seite 1 / 6

Inhalt:

Übersicht