NBS Netzwerk für Menschen mit Behinderung und Senior-/innen e.V., Bad Salzuflen

Übersicht

Ort:
Bad Salzuflen
Anschrift:
Kiliansweg 7
32108 Bad Salzuflen
Projektart:
Einzelprojekt mit Quartiersbezug
Projekt ist:
in der Planung

Kurzbeschreibung

Nach der Bildung des "NBS" (Netzwerk für Menschen mit Behinderung und Senior-/innen) ist mit Hilfe der Stadtverwaltung über die letzten zehn Jahre ein enges Kooperationsnetzwerk mit Akteurinnen und Akteuren aus dem örtlichen Pflege- und Gesundheitsbereich, Senioren - und Behindertenorganisationen sowie Selbsthilfegruppen und Initiativkreisen entstanden. Zentrales Ziel ist die Aktivitätsförderung zur Verbesserung der Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren sowie von Menschen in Pflegesituationen und mit Behinderung. In einem Maßnahmenplan ist die zukünftig zu leistende Quartiersarbeit festgelegt worden, denn das Netzwerk will, zusätzlich zu der Organisiationsebene mit Institutionen und der Stadt, auf der Handlungsebene mehrere lebendige, altengerechte Quartiere in Bad Salzuflen gestalten.

Ausgangssituation

Ausgangssituation war 2005 die Neuformierung der städtischen Aufgaben und die Auflösung einer vormals lockeren Arbeitsgemeinschaft zum Thema Altenhilfeplanung. Das Ziel der Stadt ist die Etablierung eines eigenständigen Ansprechpartners für die Bereiche Altenhilfeplanung/Quartiersentwicklung in einer sich selbst tragenden Organisationsform. Bisher wird der Aspekt der Quartiersentwicklung/-planung noch wenig berücksichtigt.

Seite 1 / 4

Inhalt:

Übersicht