Gleichgewichts-Trimm-Dich-Pfad

Zielsetzung

Das Ziel dieses Moduls besteht darin, älteren Quartiersbewohnerinnen und -bewohnern die Möglichkeit zu geben im Rahmen eines gemeinsamen Fitnessprogramms Sturzprävention zu erlernen und zu praktizieren. Gerade die Fußbeweglichkeit wird im Alltag nicht trainiert und ein verspannter Schulter- und Nackenbereich gerade bei Älteren kann zu Schwindel und damit Stürzen führen. Durch regelmäßigen (wöchentlichen) Besuch des Gleichgewichts-Parcours bleiben Nutzende fit und selbständig, verhindern Stürze und haben einen Anlass sich zu treffen und ein Thema, um sich auszutauschen (wirkt Vereinsamung entgegen).

Einschätzungen zu diesem Modul von Nutzerinnen und Nutzern

Prozessphase:
eignet sich zur konkreten Umsetzung
Zeitaufwand:
bedarf längerer Vorbereitung
Personalaufwand:
ist sehr personalintensiv
Finanzieller Aufwand:
ist sehr kostenintensiv
Partizipation:
hat einen hohen Beteiligungsgrad
Komplexität:
bedarf professioneller Unterstützung
Seite 1 / 7

Inhalt:

Übersicht