Betreute Pinnwand

Betreute Pinnwand

Zielsetzung

Die Betreute Pinnwand ist eine Methode der partizipativen Quartiersentwicklung. Mit dieser Methode werden spontan Meinungen der Bürger*innen zu ihrem Quartier erfragt. Die Bürger*innen können ihre Wünsche und Anregungen für ihr Quartier einbringen und schriftlich festhalten. Die schriftlich formulierten Aussagen dienen der Bedarfsanalyse für die weitere Quartiersentwicklung.

Seite 1 / 7

Inhalt:

Übersicht