Bürger-Sofa

Bürger-Sofa

Zielsetzung

Das Bürger-Sofa ist eine Methode der partizipativen Quartiersentwicklung. Mit der Methode des Bürger-Sofas werden spontane Meinungen der Quartiersbewohnerinnen und –bewohner erfragt und eine erste Auseinandersetzung der Bürgerinnen und Bürger mit dem Thema „Leben im Quartier“ ermöglicht. Die Ergebnisse der Befragungen dienen der weiteren Entwicklung und der Bedarfsanalyse des Quartiers.

Seite 1 / 7

Inhalt:

Übersicht