Aktuelle Meldungen

12.08.2018 - Positive Halbzeitbilanz des Bundesmodellprojektes "SelbstBestimmt im Alter!"

Im Bundesmodellprojekt „SelbstBestimmt im Alter! – Vorsorge-Unterstützung im Team“ der BaS informieren Seniorenbüros an 15 Modellstandorten in zehn Bundesländern über Vorsorgeregelungen, vernetzen lokale Angebote und bieten ehrenamtlich zugehende Hilfen für ältere Menschen.

09.08.2018 - Deutsche Alzheimer Gesellschaft: Informationsblatt "Urlaubsreisen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen"

Urlaub ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Auch Menschen mit einer Demenz und ihre Angehörigen benötigen eine Auszeit vom Alltag, doch eine Demenzerkrankung kann das Reisen schwierig und anstrengend machen. All jenen, die sich das Reisen alleine bzw.

09.08.2018 - Pflegestrategie des Bundes

Auf seiner Internetseite stellt das Bundesministerium für Gesundheit aktuell die Strategie des Bundes für die Pflege vor. Schritt für Schritt sollen konkrete Verbesserungen für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und Pflegepersonal umgesetzt werden.

09.08.2018 - Handlungsleitfaden "Schritte zur Einführung einer kommunalen Fußverkehrsstrategie"

Seit 2016 wurden 30 Monate lang Befragungen, Interviews und Recherchen in sechs Modelllstädten durchgeführt, mit dem Ziel den Fußverkehr in Zukunft strategisch zu stärken. Ein Fachbeirat hat intensiv diskutiert, angeregt und mitgearbeitet. Insgesamt waren etwa 700 Menschen daran beteiligt.

09.08.2018 - Soziales Engagement der Älteren

Das soziale Engagement Älterer in Kirche und Gesellschaft ist Thema des Beitrages von Jens Peter Kruse, Vorsitzender der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit in der EKD (EAfA), und Christine Schöps, stellv. Vorsitzende der EAfA. Dabei sehen sie in den »jungen Alten« ab 60 Jahre ein Zukunftspotenzial für die Kirche und einen Schatz, den es oftmals noch zu heben gilt.

27.07.2018 - Demenz 2030 - Wie wollen wir leben?

Aktionen und Veranstaltungen zum Themenjahr 2018 der Landesinitiative Demenz-Service NRW Unter diesem Motto finden in den kommenden Wochen in den Regierungsbezirken Nordrhein-Westfalens fünf Dialogveranstaltungen statt. Betroffene, Fachleute und Entscheider aus Politik und Verwaltung diskutieren gemeinsam, wie den zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen auf verschiedenen Ebenen begegnet werden kann.

27.07.2018 - Wettbewerb "Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018"

In diesem Jahr prämiert das Netzwerk Nachbarschaft die kreativsten Aktionen und Projekte mit sechs von Janosch gestalteten Nachbar-Oskars sowie der Plakette „Ort der guten Nachbarschaft“. Die Geld- und Sachprämien im Wert von 10.000 Euro fördern den weiteren Ausbau der Siegerprojekte.

26.07.2018 - Mitwirkende für Arbeitsgruppen und digitale Praxis-Projekte für Datenbank gesucht!

Seit Juni 2018 bietet das Forum Seniorenarbeit NRW einen neuen Arbeitsschwerpunkt an: Digitale Ideen für Sozialraum und Nachbarschaft. Gesucht werden Mitwirkende für Arbeitsgruppen und digitale Praxis-Projekte für eine Datenbank.Mehr

25.07.2018 - Die neue DSGVO - Datenschutz-Workshops für Vereine

Die neuen Regelungen zum Datenschutz stellen Vereine, Stiftungen und ehrenamtliche Initiativen vor große Herausforderungen. Aus Sorge über mögliche Sanktionen hatten einige Vereine in Deutschland ihr zukünftiges Engagement in Frage gestellt. Die Digitale Nachbarschaft will helfen und startet daher zum Sommer eine Datenschutz-Tour für Vereine und Ehrenämter.

25.07.2018 - Studienangebot für Seniorinnen und Senioren

Immer mehr Senioren besuchen Deutschlands Hochschulen, und das gilt für Frauen und Männer fast im gleichen Umfang. Während einige Hochschulen speziell auf Seniorinnen und Senioren zugeschnittene Studienangebote zur Auswahl stellen - und auch die Zahl solcher Angebote nimmt stetig zu - studieren die meisten Senioren über das Gasthörerprogramm.

Weitere Meldungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv